Suite im Burgschlösschen


 

Gönnen Sie sich etwas ganz Besonderes: Urlaubstage in einer historischen und außergewöhnlichen Suite mit Geschichte: Das Burgschlösschen ist das kleinste Hotel Rothenburgs. Schon in der Novelle "Das Glück von Rothenburg" des Literatur-Nobelpreisträgers Paul Heise wurde das Burgschlösschen erwähnt.

Es erwarten Sie drei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, Balkon ein besonderes Badezimmer mit Dusche und Badewanne sowie ein atemberaubender Talblick. 

Kabel-TV, Safe, Radio, Haartrockner, Make-up-Spiegel, Mini-Bar, Telefon und
W-LAN tragen zum Wohnkomfort bei. 



• im Preis enthalten ist ein Frühstücksbuffet
• wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten
• Parken in der Hotelgarage pro Tag 10.00 €
• Fahrradvermietung pro Tag 7.50 €